Normalerweise dreht sich alles um den Tag. Ob beim Tagesausflug, oder bei unseren Tipplisten zu „Einem Tag in (…), die Nacht wird immer außen vorgelassen. Aber auch bei Nacht ist Stuttgart ein traumhafter Anblick und ein tolles Erlebnis, welches ihr nicht verpassen solltet. Also, was hat der Kessel bei Dunkelheit zu bieten?

Die Kessellage ist natürlich auch bei Nacht ein fantastischer Vorteil. So könnt ihr beispielsweise den Sonnenuntergang von den Aussichtspunkten in Halbhöhenlage im Osten und Südosten am besten genießen. Wir empfehlen für einen lauen Sommerabend aber ganz klar das Teehaus – perfekt, um den Tag ausklingen zu lassen. Nach Einbruch der Dunkelheit laden euch die Aussichtspunkte rund um Stuttgart dazu ein, die Stadt zu bewundern. Von allen Aussichtspunkten rund um Stuttgart die ganze leuchtende Stadt bewundern. Viele Sehenswürdigkeiten sind von nahezu allen Spots rund um den Kessel gut zu sehen, inklusive dem Fernsehturm.

Quelle: SMG, Werner DieterichQuelle: SMG, Werner Dieterich

In der Innenstadt findet ihr die schönsten Sehenswürdigkeiten, welche im Dunkeln hell beleuchtet sind. Vom neuen Schloss über die Königsbau-Passagen, der Stiftskirche, dem Kunstmuseum und dem wunderschönen Gloria-Kino bis hin zur Museumsmeile und der blau leuchtenden Stadtbibliothek.  Auch im Gerberviertel und im Dorotheenquartier, könnt ihr beispielsweise durch die Straßen spazieren und die Stadt einfach auf euch wirken lassen.

Etwas außerhalb des Stadtzentrums steht das Schloss Solitude. Bei Nacht ist es traumhaft beleuchtet und oft habt ihr es dann ganz für euch allein, also ein absoluter Geheimtipp! Außerdem habt ihr einen traumhaften Blick auf die leuchtende Solitudeallee, die sich durch Weilimdorf bis nach Ludwigsburg erstreckt.

Quelle: SMGQuelle: SMG

Ganz besonders lohnt sich natürlich ein abendlicher Spaziergang in der Weihnachtszeit. Die glitzernde Königstraße verleiht dem Weihnachtsshopping eine wundervolle Atmosphäre. Auf dem Schlossplatz erwartet euch neben dem Stuttgarter Weihnachtsmarkt ein wahres Highlight: Die Glanzlichter. Die Stuttgarter Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen werden hier mit LED-Skulpturen dargestellt. Sie sind perfekte Fotomotive, erwecken die weihnachtliche Stimmung und machen Lust, die Stadt zu erleben!

Überzeugt euch bei unserem „Stuttgart by night“-Video selbst vom nächtlichen Stuttgart!

Quelle: Thomas NiedermüllerQuelle: Thomas Niedermüller
Kategorien: Aktiv, Ein Tag in..., Stadt Stuttgart / Schlagwörter: , , , , /

Beitrag teilen